Boardhell
   

 
 
Das Forum zu Genickbruch.com - der besten Wrestling- und Kampfsportdatenbank des Universums
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.03.2017, 22:49   #26
TylerDurden
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 12.07.2005
Ort: Im Spessart
Beiträge: 1.111
Zitat:
Zitat von Cactus Beitrag anzeigen
Könnte denn jemand, der mehr Peilung von der Materie hat, den Newstext korrigieren? Ich kenne mich mit Online-/Sportwetten quasi gar nicht aus und bin bisher auch aus den Anmerkungen nicht viel schlauer geworden. Gleichzeitig möchte ich unseren Newsboard-Lesern natürlich keine "Fake News" auftischen.
Ahnung habe ich keine, denke es aber richtig aufgefasst zu haben. Wenn noch Interesse besteht kann ich es gerne versuchen so zu texten, dass die Informationen stimmig sind. Ich würde es dann in das in Europa übliche System wie ich es von bwin kenne übersetzen.
__________________
Unamerican Gladiators - Das lässt die WWF, WCW und nWo aussehen, wie 00 und WC!
Warnung! Nix für Hulk-a-Manicas und Hogan-Scheißer!
Gez. Lobo, der Präsi

Geändert von TylerDurden (20.03.2017 um 22:51 Uhr).
TylerDurden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 22:52   #27
Creed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 1.723
Zitat:
Zitat von TylerDurden Beitrag anzeigen
Ob ein Betrug im Sinne des Gesetzes vorliegt zeigt sich durch die Erfüllung der Tatbestandsbestandsmerkmale.

Welche Regelungen im jeweiligen US-Bundessstaat gelten entzieht sich meiner Kenntnis. Gehen wir aber mal davon aus der Fall würde eintreffen und es würde rauskommen.

- Einer größern Personengruppe ("Wettgegnern") ist ein Vermögensschaden entstanden.
- Dem würde wahrscheinlich eine Sammelklage folgen
- Das Unternehmen WWE würde einen starken Image Verlust erleiden, der Aktienkurs würde ins Bodenlose stürzen.
- Sponsoren und andere Geldgeber würde sich zurückziehen
- WWE würde gegen VKM auf Schadenersatz forden (Vgl. § 93 Abs. 1 S. 1 AktG), wobei ich die Mehrheitsverhältnisse nicht kenne. Allerdings würden sich das Board of Directors wohl ebenfalls dann im strafbaren Bereich befinden würden sie nicht klagen.
- VKM könnte in die Privatinsolvenz, Haftstrafe nicht auszuschließen.

So könnte das Ganze aussehen.
Wer sagt denn das es nicht geplant war. Es würde den Taker noch einmal stark aussehen lassen vor dem Match gegen Roman, alles kann passieren in der WWE, man wollte ihm noch einen kleineren Titel geben etc. Gründe dafür könnte man finden. Deswegen wäre es für mich irgendwo im Grauenbereich.
Dass die damit niemals durchkommen würden ist mir auch klar. Ich finde es nur komisch, dass man auf fiktive Sachen wetten kann, wo ein paar Menschen das Ergebnis sicher wissen. Man muss sein Gesamtvermögen ja nicht gleich verhundertfachen. Es würde ja schon ausreichen wen Wrestler XY einem Kumpel sagt "setzte 1000$ auf mich, ich gewinn heute und mit dem Gewinn gehen wir später feiern." Da man das nicht ausschließen kann würde ich als Buchmacher so etwas einfach nicht anbieten.
__________________
Wie heißt es denn so schön? Mario steht für Multikulti, ein Italienischer Klempner, von Japaner erfunden, springt wie ein schwarzer und greift nach Münzen wie ein Jude!
Creed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 03:04   #28
Ringāri
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 25.10.2015
Beiträge: 585
Ich schnall das rgendwie nicht, es macht für mich keinen Sinn bei Show-Wrestling ala WWE zu wetten.
Bei PROGRESS oder RPW oder Evolve, wo man um einiges sportlicher zur Sache geht und sich auch mal ordentlich die Fresse poliert (wieviel ist eigentlich bei Strong-Style noch gescriptet?), da würde ich Wetten ja noch nachvollziehn können...kann ja schnell gehen dass wem die Lichter ausgehen.
Ringāri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 07:53   #29
Kiez Richards
Moderator
 
Registriert seit: 03.04.2006
Ort: Hamburch
Beiträge: 5.876
Zitat:
Zitat von Cactus Beitrag anzeigen
Könnte denn jemand, der mehr Peilung von der Materie hat, den Newstext korrigieren? Ich kenne mich mit Online-/Sportwetten quasi gar nicht aus und bin bisher auch aus den Anmerkungen nicht viel schlauer geworden. Gleichzeitig möchte ich unseren Newsboard-Lesern natürlich keine "Fake News" auftischen.
Erledigt.
__________________
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 09:09   #30
TylerDurden
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 12.07.2005
Ort: Im Spessart
Beiträge: 1.111
Zitat:
Zitat von Creed Beitrag anzeigen
Deswegen wäre es für mich irgendwo im Grauenbereich.

Ich finde es nur komisch, dass man auf fiktive Sachen wetten kann, wo ein paar Menschen das Ergebnis sicher wissen.
Ich denke, wir können da viel herumphilosophieren. Wie es letztendlich kommen würde bleibt Spekulation. So lange wir keinen Fachanwalt für solche Themen im Board haben können wir munter weiterdisktuieren ohne jemals auf eine Lösung zu kommen.

Zum Thema wetten:

Es wird ja auch gewettet, welche Farbe das Kleid der Queen an Tag XY hat oder wie das neue Kind der Royals heißen wird. Da wissen auch ein paar Menschen sicher das Ergebnis und es ist möglich.
__________________
Unamerican Gladiators - Das lässt die WWF, WCW und nWo aussehen, wie 00 und WC!
Warnung! Nix für Hulk-a-Manicas und Hogan-Scheißer!
Gez. Lobo, der Präsi
TylerDurden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 11:01   #31
Ringāri
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 25.10.2015
Beiträge: 585
Zitat:
Zitat von TylerDurden Beitrag anzeigen
Es wird ja auch gewettet, welche Farbe das Kleid der Queen an Tag XY hat oder wie das neue Kind der Royals heißen wird. Da wissen auch ein paar Menschen sicher das Ergebnis und es ist möglich.
Ja und ich denk mir dann immer nur: "Wer sonst nix zu tun hat."
Ringāri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 11:09   #32
Cactus
Administrator
 
Registriert seit: 26.01.2005
Beiträge: 13.776
Zitat:
Zitat von Kiez Richards Beitrag anzeigen
Erledigt.
Kiezmann Bestmann!
Cactus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 11:54   #33
Excalibur
ECW
 
Registriert seit: 31.05.2004
Ort: Braunschweig
Beiträge: 5.597
Zitat:
Zitat von Ringāri Beitrag anzeigen
Ich schnall das rgendwie nicht, es macht für mich keinen Sinn bei Show-Wrestling ala WWE zu wetten.
Bei PROGRESS oder RPW oder Evolve, wo man um einiges sportlicher zur Sache geht und sich auch mal ordentlich die Fresse poliert (wieviel ist eigentlich bei Strong-Style noch gescriptet?), da würde ich Wetten ja noch nachvollziehn können...kann ja schnell gehen dass wem die Lichter ausgehen.
Strong-Style ist doch nichts weiteres, als ein anderer Wrestling-Stil, das sollte also nichts daran ändern, dass die Ergebnisse geplant und die Matches durchgesprochen bzw. on-the-fly gecallt werden. Das wären also, nach deinem Beispiel, nur Wetten darauf, ob jemand bei einem normalen Match shootet oder es mit der Stiffness so übertreibt, dass das Ergebnis abgeändert werden müsste. Wenig reizvoll, in meinen Augen.
Excalibur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 15:42   #34
Ringāri
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 25.10.2015
Beiträge: 585
Zitat:
Zitat von Excalibur Beitrag anzeigen
Strong-Style ist doch nichts weiteres, als ein anderer Wrestling-Stil, das sollte also nichts daran ändern, dass die Ergebnisse geplant und die Matches durchgesprochen bzw. on-the-fly gecallt werden. Das wären also, nach deinem Beispiel, nur Wetten darauf, ob jemand bei einem normalen Match shootet oder es mit der Stiffness so übertreibt, dass das Ergebnis abgeändert werden müsste. Wenig reizvoll, in meinen Augen.
Genau das war ja meine Frage. Klar ist Strong-Style nur eine Stilbezeichnung, aber wenn (wie du schon schriebst) mit der Stiffness übertrieben wird, und da gibt es öfter Knockout Momente, dann bleibt halt die Frage gescripted oder nicht.
Mag ja sein, dass im Kern kein (großer) Unterschied zum WWE`schen Schow Wrestling besteht (weiss ich nicht), aber zumindest wirkt es beim Strong-Style glaubwürdiger und spannender. Daher würd ich hier Weeten eher nachvollziehen können.

Wobei ich (wie bestimmt schon mitbekommen) am liebsten British Strong-Style schaue. Keine Ahnung, aber da lag ich bisher öfters mit den Vorrausschätzungen falsch als zB bei WWE oder Impact Wrestling.

Geändert von Ringāri (21.03.2017 um 19:34 Uhr).
Ringāri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 16:56   #35
TylerDurden
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 12.07.2005
Ort: Im Spessart
Beiträge: 1.111
Zitat:
Zitat von Ringāri Beitrag anzeigen
Ja und ich denk mir dann immer nur: "Wer sonst nix zu tun hat."
So ganz normal finde ich das auch nicht, aber wenn die Ergebnisse passen
__________________
Unamerican Gladiators - Das lässt die WWF, WCW und nWo aussehen, wie 00 und WC!
Warnung! Nix für Hulk-a-Manicas und Hogan-Scheißer!
Gez. Lobo, der Präsi
TylerDurden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 17:49   #36
lone
Rippenprellung
 
Registriert seit: 28.08.2015
Beiträge: 234
Zitat:
Zitat von Creed Beitrag anzeigen
Das ich als Fan nicht weiß was passiert ist mir klar aber, wenn ich an Vince seiner Stelle wäre würde ich einfach Haus und Hof auf den Taker setzen und ihn noch kurz die Battle Royal gewinnen lassen. So wirklich betrug wäre das meiner Meinung nach nicht.
Im Normalfall setzen die Wettanbieter zudem auch Limits, die verhindern, dass man "Haus und Hof" setzen kann.

Würde es sich für die Wettanbieter nicht lohnen, würden sie's nicht anbieten
lone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 19:32   #37
Ringāri
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 25.10.2015
Beiträge: 585
Zitat:
Zitat von TylerDurden Beitrag anzeigen
So ganz normal finde ich das auch nicht, aber wenn die Ergebnisse passen
Soll jeder Spaß an seinem Hobby haben wie er möchte.
Ringāri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2017, 18:41   #38
czauderna
unverletzt
 
Registriert seit: 12.08.2011
Beiträge: 7
Also wennn ich das jetzt alles richtig verstanden habe, dann ist es so, dass neben dem Management, den Autoren, den Ringrichtern und nicht zuletzt den Wrestlern selbst, niemand die Ergebnisse der Kämpfe im voraus weiss und deshalb Wetten getätigt werden können - cool, dass das bisher so funktionierte.
Gruss
Czauderna
czauderna ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.