Boardhell
   

 
 
Das Forum zu Genickbruch.com - der besten Wrestling- und Kampfsportdatenbank des Universums
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Film und Fernsehen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.12.2016, 15:49   #676
Punisher 3:16
ECW
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 5.949
Pfft... Kramer vs. Kramer und dann taucht Cosmo nicht mal auf. Schlimmste Zeitverschwendung aller Zeiten.
__________________
Master of combined Lego brick and marshmallow science

FC Basel - Celtic Glasgow- Union Berlin - SSC Napoli - Olympique Marseille - Leeds United - Rapid Wien - PAOK - Boca Juniors - Flamengo Rio
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2017, 10:33   #677
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 04.12.2002
Ort: Flensburg, Dänische Kronkolonie
Beiträge: 23.248
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Die Schauspielerin Vernee Watson spielt in der ersten Episode der ersten Staffel von The Big Bang Theory die Rezeptionistin der Spermabank und in Episode 17 der ersten Staffel von Two And A Half Men die Rezeptionistin im Krankenhaus.
Damals schien Sheldon auch noch ein aktives Sexualleben mit sich selbst zu haben.
__________________
Hansas nächster Gegner: SSV Jahn Regensburg
Bilanz, 3. Liga: 2-4-1, 18:13 Tore, 57,1% (Heimbilanz: 2-1-0, 11:4 Tore, 83,3%)
Bilanz, gesamt: 2-4-1, 18:13 Tore, 57,1% (Heimbilanz: 2-1-0, 11:4 Tore, 83,3%)
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 19:35   #678
Fox Black
Genickbruch
 
Registriert seit: 18.05.2008
Ort: Suplex City, Bitch!
Beiträge: 15.628
Apropo TBBT:

Zitat:
ProSieben legt noch was obendrauf: 2016 lief nun sogar über 2.500 Mal "The Big Bang Theory", noch häufiger musste "Two and a half Men" ran. Bemerkenswert auch: Über ein Viertel des Sat.1-Programms bestand aus "Auf Streife" und seinen Ablegern

Bei unserer letzten Auswertung, für die wir den Zeitraum zwischen den 1.7.2014 und dem 30.6.2015 betrachtet hatten, brachte es "The Big Bang Theory" auf 2.267 Ausstrahlungen innerhalb eines Jahres allein bei ProSieben. Doch wer dachte, dass damit die Spitze erreicht sein würde, hat sich getäuscht. Im Jahr 2016 legte ProSieben nochmal eine Schippe obendrauf und zeigte 2.538 Mal "The Big Bang Theory". Zum Vergleich: Insgesamt wurden erst 220 Folgen der Serie produziert, nur 207 davon waren bislang in Deutschland zu sehen. Im Schnitt hat ProSieben im zurückliegenden Jahr jede Folge also zwölf Mal wiederholt. Selbst in der Primetime, für die wir etwas großzügiger die Zeit zwischen 20:15 Uhr und Mitternacht hergenommen haben, gab's genug Sendeplätze, um jede Folge mehr als einmal zu zeigen. Nur 24 der 239 Primetime-Ausstrahlungen waren übrigens Free-TV-Premieren.

http://www.dwdl.de/magazin/59441/201...e_auf_streife/
Dass die Serie bis zum Erbrechen gesendet wird war mir irgendwo klar, aber so oft?
__________________
2007 - WWE RAW @ Köln I 2009 - WWE SmackDown & ECW @ Köln I 2010 - WWE SmackDown @ Köln
"Ich werde von nun an die Begriffe Superstar & Diva mit voller Absicht vermeiden... wobei der Begriff Wrestler für Leute wie die Bellas auch wieder zu hoch gegriffen wäre!"

Geändert von Delta Romeo (03.01.2017 um 19:40 Uhr). Grund: Keine Vollzitate über zwei Absätze hinaus.
Fox Black ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 19:37   #679
Sephirod
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: Oldshowermountain
Beiträge: 15.800
Bekam davon ehrlich gesagt noch nie was mit.
__________________
Seine Wampe ist groß, das Haar ist kraus. Den Haidern schmeißt er die Brügel raus!
Sephirod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 06:38   #680
Der Zerquetscher
ECW
 
Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Preußen
Beiträge: 7.415
Tanz der Teufel, der 30 Jahre lang im einst zensurwütigen Deutschland in seiner ungekürzten Fassung nicht nur indiziert (wie so vieles andere), sondern verboten war, ist nun von der Liste gestrichen und von der FSK neu bewertet worden: FSK 16.
__________________
Das müsste gar eine schlechte Kunst sein, die sich auf einmal fassen ließe, deren Letztes von demjenigen gleich geschaut werden könnte, der zuerst hereintritt.

Johann Wolfgang von Goethe
Der Zerquetscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 09:02   #681
FearOfTheDark
Moderator
 
Registriert seit: 23.07.2012
Ort: nähe Nürnberg
Beiträge: 4.967
Zitat:
Zitat von Der Zerquetscher Beitrag anzeigen
Tanz der Teufel, der 30 Jahre lang im einst zensurwütigen Deutschland in seiner ungekürzten Fassung nicht nur indiziert (wie so vieles andere), sondern verboten war, ist nun von der Liste gestrichen und von der FSK neu bewertet worden: FSK 16.

Da sieht man mal, wie wichtig es wäre, sämtliche vermeintliche "Schutzgesetze" zu prüfen und dem aktuellen Zeitalter anzupassen. Ich kann zwar keine konkreten Beispiele nennen, aber ich bin in den letzten Jahren immer wieder mal über Filme gestolpert, die bei uns FSK18 waren, in UK ab 14. Da fragt man sich schon, wie man solche Sachen entscheidet...
__________________
Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit alles zu tun. (Tyler Durden, Fight Club)
Nach 9/11 zählt nun auch 11/9 zu den größten Tragödien der USA.
Du willst Metal? FearOfTheDark1407 auf YouTube, Facebook und Instagram \m/,
FearOfTheDark ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 11:40   #682
Duke Skywalker
Genickbruch
 
Registriert seit: 27.06.2002
Ort: Die Perle an der Niers
Beiträge: 14.775
25 Jahre nach Indizierung eines Mediums muss die Bpjm prüfen ob die damaligen Gründe für die Entscheidung noch Bestand haben. Wenn nicht wird die Indizierung automatisch aufgehoben.
Der Zeitraum ist dabei IMO deutlich zu lang hinsichtlich der rasanten Entwicklungen vor allem im Bereich der Videospiele. Aber immerhin kann hier auf Antrag vorgegriffen werden.

Bei Beschlagnahmungen auf Basis von § 131 StGB (Gewaltdarstellung) sollte IMO ähnlich verfahren werden. Aktuell stellt es einen unglaublichen Staatsakt dar einen Film von der Liste zu bekommen. Das ist natürlich auch mit so hohen Kosten verbunden, dass sich die meisten Lizenznehmer von vornherein scheuen.
Zum Glück hat es Turbine Media damals bei Texas Chainsaw Massacre durchgezogen und gezeigt, dass es sich lohnen kann.

Zitat:
Zitat von FearOfTheDark Beitrag anzeigen
Ich kann zwar keine konkreten Beispiele nennen, aber ich bin in den letzten Jahren immer wieder mal über Filme gestolpert, die bei uns FSK18 waren, in UK ab 14.
Als positives Beispiel taugt die UK aber hierbei wenig. Die zensieren unabhängig von der Freigabe Szenen in denen Kopfnüsse, Klappmesser oder Nunchucks vorkommen.
Bei gefühlt jeder Heimkinoveröffentlichung eines neuen Bond Films die selbe Frage: bekommen wir die ungekürzte internationale Fassung oder die gekürzte britische.
Wir dürfen wohl auch den Briten dafür danken, dass Michelangelo bei den TMNT irgendwann ein olles Seil in die Hand gedrückt bekam, statt seiner coolen Nunchucks.
__________________
"I am hoping that I can be known as a great writer and actor some day, rather than a sex symbol."
Steven Seagal

Geändert von Duke Skywalker (12.01.2017 um 11:42 Uhr).
Duke Skywalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 13:37   #683
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 04.12.2002
Ort: Flensburg, Dänische Kronkolonie
Beiträge: 23.248
Ich werde diese ganze Zensur-Willkür eh nie verstehen. Auf der einen Seite zerstört man Filme die nach 22:00 Uhr laufen und auf der anderen Seite liegen Rated M for Mature-Comics wie Before Watchmen bei uns zwischen Micky Maus und Wendy.
__________________
Hansas nächster Gegner: SSV Jahn Regensburg
Bilanz, 3. Liga: 2-4-1, 18:13 Tore, 57,1% (Heimbilanz: 2-1-0, 11:4 Tore, 83,3%)
Bilanz, gesamt: 2-4-1, 18:13 Tore, 57,1% (Heimbilanz: 2-1-0, 11:4 Tore, 83,3%)

Geändert von Sirius (12.01.2017 um 13:37 Uhr).
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.