Boardhell
   

 
 
Das Forum zu Genickbruch.com - der besten Wrestling- und Kampfsportdatenbank des Universums
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Musik

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.10.2017, 14:14   #1
Don_Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Ort: LEJ Plagwitz
Beiträge: 2.844
Mittlerweile kommen ja die ersten Bestätigungen für die 2018er Saison rein, daher wird es Zeit für einen Thread. Ich starte mal mit With Full Force (25 Jahre), Wacken, Rockharz und Humppas Liebling Party.San

Ich selber wird es eventuell mit der Fusion versuchen, wenn das nicht klappt wird es keines geben, da Vaterfreuden und so.

With Full Force 2018
-8 KIDS
-BOOZE & GLORY
-BULLET FOR MY VALENTINE
-CALIBAN
-DAGOBA
-DRITTE WAHL
-EMPLOYED TO SERVE
-FOR I AM KING
-KANZLER & SÖHNE
-LIONHEART
-MADBALL
-MANOS
-OCEANS ATE ALASKA
-PERKELE
-PRO-PAIN
-PSYCHOSTICK
-UNLEASHED


WACKEN Open Air 2018
-Amaranthe
-Amorphis
-Arch Enemy
-Bannkreis
-Belphegor
-Children of Bodom
-Deserted Fear
-Dimmu Borgir
-Dirkschneider
-Doro
-Epica
-Firewind
-In Extremo
-Judas Priest
-Knorkator
-Nightwish
-Running Wild
-Sepultura
-Vince Neil
-Watain


Rockharz 2018
-Amorphis
-Avatarium
-Eisbrecher
-Equilibrium
-Exodus
-Hammerfall
-Knorkator
-Nanowar Of Steel
-Paradise Lost


Party.San Metal Openair 2018
-Benighted
-Endseeker
-Harakiri For The Sky
-Revenge
-Tankard
-The Committee
-Toxic Holocaust
-Unanimated
-Watain
__________________
Wir spucken Kuchen auf Passanten nachts im Weinbrand-Rausch
Seht, es ist Freitag, die Kapelle spielt zum Veitstanz auf
Da, wo man nach den Sternen greift und dann den Freitod wählt
Ja, von der Flatrateparty zurück ins Pleistozän
Don_Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2017, 14:57   #2
Akaone de Souza
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Zwischen Vieselbach-West und Jena-City
Beiträge: 19.810
Zitat:
Zitat von Don_Haskins Beitrag anzeigen
Ich selber wird es eventuell mit der Fusion versuchen, wenn das nicht klappt wird es keines geben, da Vaterfreuden und so.
Hab dir ja gerade schon gratuliert.
Think?-Festival 2035 - Your child on Stage.

Bezüglich Fusion hatten wir irgendwann ja schon mal ganz kurz darüber gesprochen. Halt mal deine Fühler für mich mit aus. Ich mache das Bewerbungsprozedere auch mit, genau so wie ein Kumpel von mir auf Arbeit und noch ein paar andere von Ihm, aber diese Gier nach dem Festival ist so unbeschreiblich groß, das Ich nächstes Jahr fast nirgends woanders hin will. Wie ist das denn mit den Karten? Sind die personalisiert und auf 2-3-4 Tickets pro Besteller begrenzt? Beim Fusion vergesse Ich jedesmal, wie das eigentlich abläuft.
Dennoch ist es unbeschreiblich, wie jetzt schon alle austicken. Höre nur noch "Next Year Fusion" an allen Ecken. Unbeschreiblich.
__________________
Akaone presents #5: Miss Melera "[...]Wäre Holland im Gesamten so sympathisch wie Sie [...]"

Geändert von Akaone de Souza (05.10.2017 um 14:58 Uhr).
Akaone de Souza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 17:39   #3
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Ort: Saksan pohjoisessa
Beiträge: 20.932
Fürs PSOA wurde vor ein paar Tagen eine Band mit E angekündigt. Viele hofften auf Ed Sheeran, aber leider wurde es Emperor.

HOLY SHIT. Muss ich tatsächlich mal schaffen, bis zum Headliner wach zu bleiben, wobei ich jetzt schon befürchte, dass Emperor am letzten Tag spielt. Aber egal. EMPEROR! WOOOOOO!
__________________
That's a lot of fish.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 22:39   #4
Akaone de Souza
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Zwischen Vieselbach-West und Jena-City
Beiträge: 19.810
Bevor am Sonntag der VVK für das SSB 2018 los geht, wurden die ersten Namen veröffentlicht.

Sputnik Spring Break 2018 (18- 21.5.2018)


Casper
Cro
Kontra K
257ers
Alle Farben
G'stört aber G'il
Ostblockschlampen
SXTN
Lexy & K Paul
Oliver Koletzki
Tujamo
Moonbootica
UFO 361
Reinier Zonnefeld
Lexer
Format:B
Drunken Masters

Viele alte Bekannte, OBS geht immer... und dazu die Holz-Jungs. Wahrscheinlich meine 2. Teilnahme, da eine gewisse Regung im Freundeskreis umhergeht, nach der Teilnahme von mir und nem Kumpel in diesem Jahr. Die Festivalmuffel mal mitzureissen wäre eine außerordentliche Leistung, da pfeiff Ich auch mal auf alles andere.
__________________
Akaone presents #5: Miss Melera "[...]Wäre Holland im Gesamten so sympathisch wie Sie [...]"

Geändert von Akaone de Souza (20.10.2017 um 22:39 Uhr).
Akaone de Souza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2017, 07:28   #5
Don_Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Ort: LEJ Plagwitz
Beiträge: 2.844
Das With Full Force hat pünktlich zu Halloween ein paar "extreme" Bands angekündigt.

Neu im Line Up sind ...

ABBATH
MARDUK
GOD DETHRONED
KATAKLYSM
__________________
Wir spucken Kuchen auf Passanten nachts im Weinbrand-Rausch
Seht, es ist Freitag, die Kapelle spielt zum Veitstanz auf
Da, wo man nach den Sternen greift und dann den Freitod wählt
Ja, von der Flatrateparty zurück ins Pleistozän

Geändert von Don_Haskins (01.11.2017 um 07:28 Uhr).
Don_Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2017, 08:51   #6
Don_Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Ort: LEJ Plagwitz
Beiträge: 2.844
Das Kosmonaut Festival 2018 hat nun auch die erste Welle an Acts bekannt gegeben.

KOSMONAUT 2018

Faber
Juse Ju
Kraftklub
Käptn Peng & Die Tentakel Von Delphi
Milliarden
Rikas
Trettmann
Ufo361


Habe bisher nur gutes gehört, Freunde schwärmen regelrecht vom Festival.

Das WFF macht weiter mit dem raushauen.

With Full Force 2018
-Asking Alexandria
-ABBATH
-8 KIDS
-Being As An Ocean
-BOOZE & GLORY
-BULLET FOR MY VALENTINE
-CALIBAN
-DAGOBA
-DRITTE WAHL
-Entombed A.D.
-EMPLOYED TO SERVE
-FOR I AM KING
-God Dethroned
-Judas Priest
-KANZLER & SÖHNE
-Kataklysm
-Knocked Loose
-LIONHEART
-MADBALL
-MANOS
-Marduk
-Megaherz
-OCEANS ATE ALASKA
-PERKELE
-PRO-PAIN
-PSYCHOSTICK
-Stray From The Path
-Stick to your Guns
-The Hirsch Effekt
-Thy Art Is Murder
-Toxpack
-UNLEASHED
-Ze Gran Zeft

Alles Neue in Dickschrift
__________________
Wir spucken Kuchen auf Passanten nachts im Weinbrand-Rausch
Seht, es ist Freitag, die Kapelle spielt zum Veitstanz auf
Da, wo man nach den Sternen greift und dann den Freitod wählt
Ja, von der Flatrateparty zurück ins Pleistozän
Don_Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 07:59   #7
Don_Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Ort: LEJ Plagwitz
Beiträge: 2.844
Die anderen Festivals die in der Stadt aus Eisen veranstalten haben auch die erste Welle raus gehauen.

MELT! 2018
Amelie Lens
Ben Klock
Cigarettes After Sex
Ellen Allien
Erobique
Florence+The Machine
George Fitzgerald
Gurr
Honey Dijon
Jon Hopkins
Kid Simius
Mavi Phoenix
Mura Masa
Nina Kraviz
Princess Nokia
Sevdaliza
Superorganism
The Black Madonna
The XX
Tyler The Creator
Yellow Days
Ø [PHASE]


SPLASH! 2018
Afrob & Tribes Of Jizu
Capital Bra
Casper
Cro
Dardan
Skepta
Ski Mask The Slump God
Sylabil Spill
Nimo
Trettmann
Tyler The Creator
__________________
Wir spucken Kuchen auf Passanten nachts im Weinbrand-Rausch
Seht, es ist Freitag, die Kapelle spielt zum Veitstanz auf
Da, wo man nach den Sternen greift und dann den Freitod wählt
Ja, von der Flatrateparty zurück ins Pleistozän
Don_Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2017, 08:55   #8
Der Landrat
Moderator
 
Registriert seit: 05.02.2003
Ort: Wanker County, WI
Beiträge: 6.458
Erst Bandwelle zur Jubiläumsausgabe des Rocco del Schlacko:


Zum Pinkpop:
  • Foo Fighters
  • Bruno Mars

Das dänische Northside (von FKP Scorpio veranstaltet) legt auch ordentlich was hin:
  • Queens of the Stone Age
  • The National
  • Father John Misty
  • Cigarettes After Sex
  • Deerhunter
Ich selbst warte mal aufs Highfield. Hinsichtlich Southside und Hurricane bin ich vermutlich draußen.
Der Landrat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2017, 11:43   #9
Johnny Bravo
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.269
Das geilste Festival Deutschlands, das Open-Flair, hat auch die ersten Bands rausgehauen:

Antilopen Gang
Beatsteaks

Blackout Problems
Cypress Hill
Drangsal
Dritte Wahl
Faber
Fatoni
Gloria
Hot Water Music
Kraftklub
Marteria

Mr. Hurley und die Pulveraffen
Northlane
Pascow
Silverstein
SWMRS

Bis jetzt ein richtig gutes LineUp, bei dem mit Pascow meine absolute Lieblingsband dabei ist.
__________________
Bravos wissen wer der Babo ist

Filsener Dorfmeister '17
Johnny Bravo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2017, 15:46   #10
Akaone de Souza
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Zwischen Vieselbach-West und Jena-City
Beiträge: 19.810
Das SonneMondSterne hat heute 15 Uhr endlich die ersten Acts rausgehauen.

Headliner:

Axwell Ingrosso
David Guetta
Hardwell
Marshmello

Lächerlichste Headliner ever. Guetta
Warum die Marshmello zum zweiten Mal in Folge holen, macht übberhaupt keinen Sinn. NOch absurder wird es, wenn man die Co-Headliner liest.

Co-Headliner:

Alan Walker
Alle Farben
Boys Noize
Chase & Status
Chris Liebing
Felix Jaehn
Kölsch
Pan-Pot
Sven Väth

Die sind schon um einiges mehr Headliner, als die eigentlichen Headliner.

Des weiteren:

Boris Brejcha
Charlotte de Witte
Dirty Doering
Gregor Tresher
Ilario Alicante
Lexy & K-Paul
Marek Hemmann
Moonbootica
Nastia
Oliver Koletzki
Reinier Zonnefeld
Sam Paganini
Andre Galuzzi
AKA AKA
Ante Perry
BEBETTA
Britta Arnold
David Keno
Dominik Eulberg
Einmusik
Felix Kröcher
Format:B
Gunjah
Karotte
Lexer
Levt
Magit Cacoon
Markus Meinhardt
Marika Rossa
Mathias Kaden
Miyagi
Nicone
Paji
Pilocka Krach
Rey & Kjavik
Sven Tasnadi

Bebetta, Bebetta, Bebetta. Sie hat ein Jahr ausgesetzt, Ich hab ein Jahr ausgesetzt und nun treffen wir uns mal wieder an der Bleilochtalsperre.
Das ganze Gehate wegen der Headliner ist unfassbar nervig. Kommerz-BlaBla wie jedes Jahr. Als ob die Leute nach wie vor nicht checken, das die Liebe des Festivals in den weniger bekannten Acts steckt. Ich bin bisher mehr als zufrieden. Je schlechter die Headliner, umso besser der Rest.
__________________
Akaone presents #5: Miss Melera "[...]Wäre Holland im Gesamten so sympathisch wie Sie [...]"
Akaone de Souza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 12:38   #11
Cactus
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 26.01.2005
Beiträge: 14.161
Heute haben Hurricane und Southside endlich ihre erste Bandwelle gedroppt...nachdem manche (potenziellen) Besucher ob der langen Wartezeit schon am Rad gedreht haben und die Festivalmacher mit einer kleinen Plakat-Aktion herumgetrollt haben.

2018 sind am Start:

ARCADE FIRE · BILLY TALENT
MARTERIA · KRAFTKLUB · JUSTICE · BROILERS · BIFFY CLYRO
THE OFFSPRING · BEGINNER · TWO DOOR CINEMA CLUB
THE KOOKS · LONDON GRAMMAR · FRANZ FERDINAND
ANGUS & JULIA STONE · DENDEMANN
FEINE SAHNE FISCHFILET · WANDA · MADSEN
GEORGE EZRA · BONEZ MC & RAF CAMORA · NOFX · PRINZ PI
DONOTS · SXTN · PORTUGAL. THE MAN · BOYSETSFIRE
PENNYWISE · BONAPARTE · SAMY DELUXE · RIN
MIGHTY OAKS · UNDERØATH · MEUTE · PARCELS · FJØRT
SWISS UND DIE ANDERN · ADAM ANGST · DRANGSAL

WHITE STAGE
BOOKA SHADE · MARTIN JENSEN · VALENTINO KHAN
MOONBOOTICA · GANZ · ESKEI83

Zwei Headliner und mindestens 50 weitere Bands sollen noch folgen. Bisher fehlen einige Bands, die im Vorfeld als heiße Favoriten gehandelt wurden (Queens of the Stone Age, The Killers, Volbeat, Beatsteaks, ...).

Geändert von Cactus (30.11.2017 um 12:58 Uhr).
Cactus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 12:47   #12
Kliqer
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 28.254
Arcade Fire und Dendemann sind natürlich geil.
__________________
"Genickbruch.com ist eine topseriöse Seite." - Markus Lanz, 16.10.2014

"Ich glaube ich habe dieses Jahr irgendwann zu ihm gesagt 'Kliqer, ich dachte immer du bist ein arrogantes Arschloch, aber ich liebe dich'. Daran hat sich nix geändert." - Indikatorgroupie, 30.11.2016
Kliqer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 14:36   #13
Cactus
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 26.01.2005
Beiträge: 14.161
Dende ist wirklich nice. Ich hoffe, dass der Festival-Gig auf ein tatsächlich endlich mal kommendes neues Album hindeutet.

Ansonsten bin ich eigentlich ganz zufrieden. Auf Headliner-Ebene ist es noch ein bisschen mau, aber wenn die Beatsteaks noch dazu kommen (die müssen wohl erst noch ihren April-Gig in Hamburg ausverkaufen), dann passt das eigentlich schon - auch wenn ein Brett wie Green Day in diesem Jahr fehlt. In der Kategorie "Must See" tummeln sich mit Kraftklub, Beginner, Dendemann, Feine Sahne Fischfilet, Wanda und Swiss & Die Anderen schon ein paar gute Acts. Und auch Billy Talent, Marteria, The Offspring, Madsen, NOFX, Bonaparte und Samy kann man sich immer mal geben. Zudem gibt es ein paar Acts, denen ich eh mal (wieder) eine Chance geben wollte. Läuft also.
Cactus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 16:18   #14
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Ort: Saksan pohjoisessa
Beiträge: 20.932
Wenn Volbeat tatsächlich kommt, wäre das ein saustarker Headliner. Ich hätte echt mal wieder Lust auf das Festival, auch wenn ich alleine hinmüsste. Von meinen Leuten fährt da keiner mehr hin. Aber erst mal müsste ich die 199 Öcken zusammenkriegen.
__________________
That's a lot of fish.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 15:53   #15
Don_Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Ort: LEJ Plagwitz
Beiträge: 2.844
Zitat:
Zitat von Akaone de Souza Beitrag anzeigen
...Text und LineUp...
Ich hab es mehrmals durchgelesen, ich sehe kein OBS, die haben Sie doch immer mit als erstes raus gehauen
Und ja das schöne ist das viel Auswahl vor Ort ist und man sich treiben lassen kann.
__________________
Wir spucken Kuchen auf Passanten nachts im Weinbrand-Rausch
Seht, es ist Freitag, die Kapelle spielt zum Veitstanz auf
Da, wo man nach den Sternen greift und dann den Freitod wählt
Ja, von der Flatrateparty zurück ins Pleistozän
Don_Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 18:40   #16
Der Ønkel
Genickbruch
 
Registriert seit: 30.03.2001
Ort: Preußen
Beiträge: 12.300
Das Dark Easter im Backstage in München verspricht nächstes Jahr wieder gut zu werden:

31. März 2018:
BLOODBATH + TAAKE + BETHLEHEM + DARK FORTRESS + AGRYPNIE + NOCTEM + ULTHA + SUN OF THE SLEEPLESS + HELHEIM + JUST BEFORE DAWN + EIS + UNLIGHT + ENISUM + PEQUOD + COMMANDER + LEBENSSUCHT + EWIGEIS


01. April 2018:
KATATONIA + BELPHEGOR + NAGLFAR + SECRETS OF THE MOON + DESASTER + UADA + DOOL + DAWN OF DISEASE + NOVEMBRE + NOCTURNAL DEPRESSION + ANOMALIE + FURIA + THAW + AU-DESSUS + IMPURE WILHELMINA + FREITOD + MORGENGRAU
__________________
Es ist den Untertanen untersagt, den Maßstab ihrer beschränkten Einsicht an die Obrigkeit anzulegen!

Der Ønkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 18:42   #17
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Ort: Saksan pohjoisessa
Beiträge: 20.932
Ach du verfickte Scheiße, ist das ein gutes Line-Up! Commander habe ich vor Jahren mal in Hamburg gesehen. Richtig guter Death Metal aus den deutschen Landen. Und der Rest...
__________________
That's a lot of fish.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 18:49   #18
Der Ønkel
Genickbruch
 
Registriert seit: 30.03.2001
Ort: Preußen
Beiträge: 12.300
Ich kann das Festival nur empfehlen, bin seit Jahren Stammgast und es ist kontinuierlich gewachsen.
__________________
Es ist den Untertanen untersagt, den Maßstab ihrer beschränkten Einsicht an die Obrigkeit anzulegen!

Der Ønkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 18:50   #19
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Ort: Saksan pohjoisessa
Beiträge: 20.932
Zitat:
Zitat von Der Ønkel Beitrag anzeigen
Ich kann das Festival nur empfehlen, bin seit Jahren Stammgast und es ist kontinuierlich gewachsen.
Gut, mich wird es erst nach Bayern treiben, wenn ich genügend Geld habe. Vielleicht komme ich euch mal mit dem umimatsu besuchen. Und das Backstage hat ja deutschlandweit Renomee.
__________________
That's a lot of fish.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 18:53   #20
Der Ønkel
Genickbruch
 
Registriert seit: 30.03.2001
Ort: Preußen
Beiträge: 12.300
Ist ja noch etwas Zeit bis dahin. Falls du dich dafür entscheidest, treffen wir uns. Kannst ja auch den Zerquetscher besuchen.
__________________
Es ist den Untertanen untersagt, den Maßstab ihrer beschränkten Einsicht an die Obrigkeit anzulegen!


Geändert von Der Ønkel (01.12.2017 um 18:53 Uhr).
Der Ønkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 18:56   #21
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Ort: Saksan pohjoisessa
Beiträge: 20.932
Zitat:
Zitat von Der Ønkel Beitrag anzeigen
Ist ja noch etwas Zeit bis dahin. Falls du dich dafür entscheidest, treffen wir uns. Kannst ja auch den Zerquetscher besuchen.
Der Zerquetscher kommt mit, ob er will oder nicht.
__________________
That's a lot of fish.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2017, 13:40   #22
Don_Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Ort: LEJ Plagwitz
Beiträge: 2.844
Zitat:
Zitat von Don_Haskins Beitrag anzeigen
Die anderen Festivals die in der Stadt aus Eisen veranstalten haben auch die erste Welle raus gehauen.

MELT! 2018
ALMA
Amelie Lens
Andhim
Antigone
Badbadnotgood
Ben Klock
Cem
Cigarettes After Sex
Claire Morgan
Cleveland
Cormac
DJ Seinfeld
Ellen Allien
Erobique
FAKA
Fatima Al Qadiri
Fatima Yamaha
Fever Ray
Florence+The Machine
George Fitzgerald
Gurr
Honey Dijon
Hundreds
IAMDDB
Inga Mauer
Jayda G
Jon Hester
Jon Hopkins
Kid Simius
Kim Ann Foxman
Klee
Lanark Artefax
Leo Pol
Lucy
Marc Miro
Mavi Phoenix
Moscoman
Moses Sumney
Mura Masa
Nastia
Nina Kraviz
Odesza
Parcels
Princess Nokia
Project Pablo
RIN
Sedef Adasi
Sevdaliza
Smerz
Somewhen
Superorganism
The Black Madonna
The Blaze
The Hacker Presents Amato
The Internet
The XX
Tijana T
Tyler The Creator
Vincent Neumann
WhoMadeWho
Yellow Days
Zenker Brothers
Ø [PHASE]


SPLASH! 2018
6lack
Action Bronson
Afrob & Tribes Of Jizu
Azad
Bad Gyal
Blackbear
Capital Bra
Casper
Cro
Dardan
GoldLink
J.Cole
Jacin Trill
Krept & Konan
Lil Pump
Night Lovell
Nimo
OG Keemo
Russ
Skepta
Ski Mask The Slump God
Slowy & 12Vince
Sylabil Spill
Nimo
RIN
Trettmann
Tyler The Creator
Veedel Kaztro
Vince Staples
Zugezogen Maskulin
So, MELT! und Splash! haben jeweils die zweite Welle rausgehauen, die Neuen sind ins Zitat eingefügt. Beide Festival mit schönen Acts, ich hab mir gesagt das ich nächstes Jahr Pause mache mit Festivals, aber eventuell gehe ich mal für einen Tag. Gerade beim MELT! juckt es mir in den Fingern, eine schöne Mischung aus Unbekannten und großartigen Künstlern.


Derweil gibt es auch erste Acts für das MS Dockville.

MS Dockville 2018
Baltra
Bonobo
Dengue Dengue Dengue
Depri Disko
Erobique
Everything Everything
Faber
Fil Bo Riva
Granada
Hidden Spheres
Job Jobse
Leoniden
Mavi Phoenix
Ninze & Okaxy
Olli Schulz
Pauli Pocket
Pépe
Rss Disco
Sevdaliza
Yellow Days
__________________
Wir spucken Kuchen auf Passanten nachts im Weinbrand-Rausch
Seht, es ist Freitag, die Kapelle spielt zum Veitstanz auf
Da, wo man nach den Sternen greift und dann den Freitod wählt
Ja, von der Flatrateparty zurück ins Pleistozän
Don_Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen



Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.